Friedrichstraße 21A, 58507 Lüdenscheid
02351 6771400
alexander.kras@gmx.de

Idiotentest

Idiotentest

Ist die umgangssprachliche Bezeichnung für MPU. Diese Bezeichnung ist eher irreführend, da es in der MPU primär um die Aufbereitung der eigenen Problematik, des früheren Alkohol- oder Drogenkonsums, etc. geht, und nicht um die Bestimmung der Intelligenz. Die Gutachter der MPU prüfen, ob der MPU-Betroffene sich intensiv und glaubhaft mit seinem eigenen Fall beschäftigt hat und z.B. Problembewusstsein, Motive Veränderungen abgeklärt hat. Allgemeine Absichtserklärungen helfen hierbei nicht, daher ist es wichtig sich gut durch einen Verkehrspsychologen vorbereiten zu lassen.